zum Inhalt
DaMOst

Struktur und Vorstand

Die Mitgliederversammlung:

Die Mitgliederversammlung ist eine Delegiertenversammlung. Sie besteht aus höchstens 50 Delegierten der in den ostdeutschen Bundesländern ansässigen Mitgliedsverbände der Migrant*innenorganisationen. Die Migrant*innenorganisationen mit dem statuarischen Sitz in einem Bundesland wählen und entsenden auf gemeinsamen Beschluss jeweils 10 Delegierte.


Der Vorstand:

Der Vorstand des Vereins besteht aus 10 Personen. Im Vorstand sollen alle Bundesländer repräsentiert sein, die Mitglied des Verbandes sind. Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung auf drei Jahre gewählt. Die Vorstandsmitglieder bleiben auch nach dem Ablauf ihrer Amtszeit bis zur Neuwahl des Vorstandes im Amt. Kandidat*innen werden von den Mitgliedsorganisationen vorgeschlagen. Der Vorstand ist ehrenamtlich tätig.

Mitglieder des Vorstandes: 

Herr Paca José (Vorsitzender) - Landesnetzwerk Thüringen der MOs MigraNetz Thüringen e.V.



 

Frau O`Yang, Hongfeng (Schatzmeisterin) - Dachverband sächsischer Migrantenorganisationen DSM e.V.


Frau Rea Mauersberger (stellvertretende Vorsitzende) - Landesnetzwerk der MOs Thüringen MigraNetz Thüringen e.V.


Frau Sandler Diana - Migrations- und Integrationsrat Land Brandenburg MIR e.V.


Frau Dr. Vu Thanh Van - Migrationsnetzwerk Mecklenburg-Vorpommern Migranet M-V


Herr Zodeougan Euloge Gedeon - Dachverband sächsischer Migrantenorganisationen DSM e.V.


Herr Dr. Rubén Cárdenas - Migrationsnetzwerk Mecklenburg-Vorpommern Migranet M-V


Herr Vasiliy Triger - Migrations- und Integrationsrat Land Brandenburg MIR e.V.