zum Inhalt

„JugendStil – Teilhabe und Mitgestaltung junger Migrant*innen in Ostdeutschland“


Kurzbeschreibung


Ziele des Projektes sind ein respektvolles, gleichberechtigtes Zusammenleben, gesellschaftliche Teilhabe und Mitgestaltung in der zunehmend heterogener werdenden Einwanderungsgesellschaft in Ostdeutschland. Dazu werden innovative, kultursensible und diversitätsbewusste Methoden, Konzepte und Strategien zur Förderung von bürgerschaftlichem Engagement und Partizipation von jungen Menschen mit Migrationshintergrund in und im Umfeld von Migrantenorganisationen entwickelt, evaluiert und transferiert.
Durch ihr Engagement für Vielfalt und Demokratie werden die Demokratiekompetenzen, gesellschaftliche Teilhabe und Integration junger Migrant*innen gefördert, Migrantenselbstorganisationen gestärkt, die Gründung Neuer Deutscher Organisationen angeregt sowie die Kooperation und Vernetzung in der Zivilgesellschaft mit Politik, Verwaltung und Wirtschaft in Ostdeutschland nachhaltig unterstützt.

pdf-Icon des Dokumentes Demokratie und Teilhabe


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden