zum Inhalt
de  |  en  |  ru  |  ar  |  vn  |  fa  | 
DaMOst

Unsere Veröffentlichungen

 

Abschlussbroschüre: Erkenntnisse aus drei Jahren Projektarbeit

Wie funktioniert die Arbeit an der Schnittstelle zwischen migrantischen Organisationen und Kulturinstitutionen? Und wie haben sich die MOs in Ostdeutschland überhaupt entwickelt?

Das und mehr in unserer 38-Seiten starken Broschüre  - hier als PDF-Datei verfügbar: Ostdeutsche Migrationsgesellschaft selbst erzählen… (*.pdf-Datei, 18 MB)

Gedruckte Broschüren sind in unserem Hallenser Büro verfügbar. Wenden Sie sich dafür am besten per E-Mail an Monika Kubrova: monika.kubrova[at]damost.de


Migrationsdiskurse in der DDR 1945 – 1989

MigOst hat einen Beitrag zur neuen Publikation „Einwanderungsdeutschland“ der Bundeszentrale für politische Bildung/ bpb beigesteuert. Der Beitrag trägt den Titel "Migrationsdiskurse in der DDR 1945 – 1989" und beginnt auf Seite 76 der 400 Seiten starken Publikation aus der Reihe "Zeitbild". Autor*innen sind die (Ex-) MigOst-Mitarbeitenden Luise Böhm, Paolo Le van, Karoline Oehme-Jüngling, Katharina Warda & Nick Wetschel. Mehr Infos hier >>>


NEU: FALTBLATT 2023

Infos zum Projekt und zu unseren Stadtlaboren auf sechs Seiten: Faltblatt MigOst 2023 (*.pdf-Datei, 2 MB)


FLYER

Infos zum Mitmachen bei den MigOst-Erzählcafés und Einzelinterviews - kurz und knapp auf vier Seiten in unserem Projektflyer:


LEITSÄTZE

Welchen Richtlinien folgt MigOst? Nach welchen Kriterien arbeiten wir? Wie ist unser Selbstverständnis?

Unsere MigOst-Leitsätze geben Aufschluss: Leitsätze MigOst (*.pdf-Datei, 39 KB)


VIDEO

Starke Stimmen der vielfältigen Ostdeutschen Migrationsgesellschaft gibts in unserem Videoclip (Länge: 4:23 Minuten).